Es ist wahrscheinlich, dass sich die abwärtsdynamik bei Immediate Bitcoin Cash fortsetzt, wie der technische Indikator zeigt.

BCH/USD-Markt

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $250, $260, $270
  • Unterstützungsstufen: $195, $185, $175
  • BCHUSD – Tages-Chart

Betrachtet man die Tages-Chart, so erreichte BCH/USD in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages einen Höchststand von $222, seitdem folgt der Marktpreis einem Abwärtstrend innerhalb des Kanals. Dass der Preis zu Beginn dieses Monats nicht über 230 $ verharrte, ruiniert jedoch das langfristige technische Bild der Münze. In der Zwischenzeit wird BCH/USD dieses Niveau halten müssen, um sich gegen weiteren Abwärtsdruck abzusichern, und die engste Unterstützung erwartet die Münze bei 200 $. Sobald sie eliminiert ist, könnte sich die Abwärtsbewegung wahrscheinlich noch verstärken, wobei das nächste Ziel ein Niveau von 195 $, 185 $ und 175 $ unterstützt.

Wohin geht der BCH-Preis als nächstes?

Im Moment schwebt das Bitcoin-Bargeld bei 219,21 $, muss aber noch über den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitten brechen. Auf der Aufwärtsseite könnte eine anhaltende Bewegung über $225 den anfänglichen Abwärtsdruck lockern und den Haussiers Schwung verleihen, wobei der Schwerpunkt darauf liegen könnte, den Markt auf die nächsten Widerstandsniveaus von $250, $260 bzw. $270 zu bewegen. Momentan könnte der RSI (14) unter die 45er Marke fallen, was darauf hindeutet, dass sich das Abwärtsmomentum wahrscheinlich ausspielen wird.

Darüber hinaus ist uns bewusst, dass die jüngste Konsolidierung innerhalb der absteigenden Handelsspanne für die zinsbullische Aktion notwendig sein könnte. Mehr noch, die Unterstützung, die sich zwischen $212 und $216 bildete, bot luftdichten Schutz und ermöglichte es den Käufern, sich auf die Aufwärtsbewegung im Norden zu konzentrieren.

Im Vergleich zu Bitcoin zeigten die Bullen gegen Ende des letzten Monats ein wenig Engagement für den BCH-Handel. Gegenwärtig folgt der Marktpreis dem Abwärtstrend, und er könnte die gegenwärtige Bewegung fortsetzen, wenn die Verkäufer mehr Druck auf die Bullen ausüben.

BCHBTC – Tages-Chart

Sollten die Käufer jedoch versuchen, über den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt zu brechen und möglicherweise die obere Grenze des Kanals zu überschreiten, könnte der Marktpreis wahrscheinlich die Widerstandsmarke von 0,022 BTC und darüber erreichen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt könnte jede weitere rückläufige Bewegung den Preis bis zur Unterstützungsmarke von 0,019 BTC und darunter senken, da der RSI (14) sich darauf vorbereitet, unter die 40-Marke zu kreuzen, um weitere rückläufige Signale zu geben.